Druckansicht beenden
info@sport-in-bochum.de 0234 96139-0
Logo: Stadtsprotbund Bochum e. V.

SSB-Sommerfest in herrlicher Spätsommeridylle

Das Sommerfest bietet Zeit für gute Gespräche: Elke Kaldun (Vorsitzende TV Bochum-Brenschede 1911) und Manfred Nachtigall (Vorsitzender TV Frisch-Auf Bochum-Altenbochum) Foto: Stadtsportbund Bochum e.V.

Bochum, 11. September 2014

Die Sonne meinte es gut mit den beinahe 150 Repräsentanten aus den Bochumer Sportvereinen. Bei herrlicher Spätsommerstimmung genossen die Gäste auf dem Vereinsgeländes von Teutonia Riemke Handball e. V. einen interessanten und gleichsam entspannten Abend.

SSB Schatzmeister Hans-Jürgen Schäfer begrüßte in seiner Ansprache die zahlreich erschienen Vereinsvertreter und zudem erstmals im Rahmen des SSB-Sommerfestes auch die ehrenamtlichen Sportabzeichenprüferinnen und –prüfer. Auf diesem Wege bedankte sich der SSB für Ihr Engagement. „Veranstaltungen wie die Sportabzeichen-Aktionswoche könnten ohne Euch schlichtweg nicht stattfinden. Vielen Dank für Eure Unterstützung!“, brachte es Hans-Jürgen Schäfer auf den Punkt. In einem kurzen Ausblick auf die noch anstehenden Höhepunkte des Bochumer Sportjahres warb er zudem für die vom 22. – 28. September stattfindende Sportwoche Bochum, die unter dem Motto „Bewegt ÄLTER werden“ steht. Alfred Schiske, Vorsitzender von Teutonia Riemke Handball e. V., durfte sich als dann über das erste Teilnehmer-Shirt der Sportwoche Bochum freuen.

Neben guten Gesprächen, ging es auf der Vereinsanlage von Teutonia aber auch sportlich zu. So konnten Abenteuerlustige Ihr Talent unter fachkundiger Anleitung an der 9 m hohen Kletterwand testen.

Präsentiert wurde zudem das druckfrische Verzeichnis der Bochumer Sportvereine, das ab sofort in der Geschäftsstelle des Stadtsportbundes kostenlos erhältlich ist.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Druckansicht