Druckansicht beenden
info@sport-in-bochum.de 0234 96139-0
Logo: Stadtsprotbund Bochum e. V.

TV Wattenscheid 01 Leichtathletik e. V.

Beschreibung

Seit weit über 40 Jahren ist der TV Wattenscheid 01 Leistungsstandort für den Spitzensport.

Ziel war es damals und ist es noch heute, dem Leistungssport in Deutschland ein ideales Umfeld bereit zu stellen, um im internationalen Wettbewerb konkurrenzfähig zu sein. Der Erfolg des Vereins stützt sich auch maßgeblich auf einen Stab von 20 Trainern, die für den Spitzensport und die Nachwuchsarbeit zuständig sind und dabei von zwei Physiotherapeuten unterstützt werden. Im Jahre 1987 würdigte der Deutsche Sportbund die ausgezeichnete Arbeit des TV Wattenscheid 01 mit der Einrichtung des Olympia-Stützpunktes in Bochum. Durch die enge Zusammenarbeit entstehen auch für den Verein weitere Synergieeffekte. Als Auszeichnung für die hervorragende Jugendarbeit wurde dem TV Wattenscheid 01 im Jahre 1996, 2005 und im Jahre 2011 das von der Dresdner Bank gestiftete "Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein" verliehen.

Die Förderung des Jugendsports durch den TV Wattenscheid 01 war die Basis für die Gründung eines Teilinternats für Leichtathletik an der Hollandstraße durch die Stadt Bochum im Jahr 1983. Hier wird der sportliche Nachwuchs auch in schulischer Hinsicht betreut. Der Trainingsort des TV Wattenscheid 01 ist das Lohrheidestadion, welches im Jahr 2001 zu einer international wettkampftauglichen Sportstätte ausgebaut wurde, sowie die Leichtathletikhalle mit 100 Meter Bahn, Wurfplatz mit Wurfhaus und Kraftraum. In den Jahren 2002, 2005 und 2012 wurden die Deutschen Leichtathletik Meisterschaften, im Jahr 2006 und 2014 die Deutschen Jugendmeisterschaften sowie 2016 die Deutschen U23-Meisterschaften ausgetragen. Mit der RAG DLV-Gala 2007 und der evonik Leichtathletik-Gala 2008 sowie der DAK Leichtathletik Gala 2009 folgten die nächsten Highlights in der Geschichte des Lohrheidestadions.

Von den derzeit 720 Mitgliedern sind etwa 90% aktive Sportler - darunter auch zahlreiche Medaillengewinner von Olympischen Spielen, Weltmeisterschaften und Europameisterschaften der vergangenen Jahre.

Nachrichten

11 Mai 2017

Ein Wunderläufer feiert rund!

28 Mal wurde er deutscher Meister und mit 29 Jahren krönte er seine Karriere mit dem Europameistertitel in Göteborg. Vom Leistungssport verabschiedete sich der Wattenscheider 2015 verletzungsbedingt. Doch die Liebe zum Laufen ist geblieben. Und nun wurde Jan Fitschen vor kurzem 40 Jahre alt.

Ein Wunderläufer feiert rund!
8 Mai 2017

Erfolgreiches Wettkampf-Wochenende für Wattenscheider Nachwuchs

Erfolgreiches Wettkampf-Wochenende für Wattenscheider Nachwuchs
24 Apr 2017

Maurice Huke verletzt sich schwer

Maurice Huke verletzt sich schwer

Kontaktdaten

Geschäftsstelle
Hollandstraße 95
44866 Bochum
Telefon:
02327 933550
info@tv-wattenscheid-01.de
Web:
www.tv-wattenscheid-01.de

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Druckansicht