Druckansicht beenden
info@sport-in-bochum.de 0234 96139-0
Logo: Stadtsprotbund Bochum e. V.

Sporthelfer - Was ist das?

Überreichung Sporttaschen_131212
Sporthelferinnen und Sporthelfer der Heinrich-Böll-Gesamtschule Bochum Foto: SSB Bochum

Die Ausbildung zu Sporthelferinnen und Sporthelfern ist kostenfrei. Die Schülerinnen und Schüler erhalten am Ende der Ausbildung ein Zertifikat und das Sporthelfer-T-Shirt.

Die Ausbildung interessierter Lehrkräfte zur „Sporthelfer-Ausbildern" ist für die Lehrkräfte ebenfalls kostenfrei und wird aus den Projektmitteln der Vereinbarung zwischen dem Ministerium für Schule und Weiterbildung, dem BKK Landesverband NRW und dem Landessportbund NRW sowie über Mittel der Lehrerfortbildung Sport der Bezirksregierungen finanziert.

Sporthelfer/innen sind speziell ausgebildete Schüler/innen an Schulen, die Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote mit Schüler/innen im außerschulischen Sport und im Ganztag ihrer Schule gestalten und durchführen. Tätigkeitsfelder der Sporthelfer/innen sind:

  • Pausensport
  • Schulsportgemeinschaften
  • Schulsportfeste und Wettkämpfe
  • Sportorientierte Projekte und Schulfahrten
  • Mitwirkung in den Mitbestimmungsgremien der Schule
  • Fachkonferenz Sport und Schülervertretung
  • Einsatz im Sportverein
  • und natürlich bringen Sporthelfer/innen viele eigene Ideen ein!

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Druckansicht