Druckansicht beenden
info@sport-in-bochum.de 0234 96139-0
Logo: Stadtsprotbund Bochum e. V.

"Minis" eröffnen Sportabzeichen-Aktionswoche

Mit vollem Einsatz: engagierte Minis beim Laufwettbewerb. Foto:-Sure/SSB

Am Dienstag, 3. Juli, legten sich die kleinsten Sportler und Sportlerinnen am Sportplatz Hessenteich in Langendreer ins Zeug. Die spaßige und gut gelaunte Jagd aufs Minisportabzeichen eröffnete die 6. Sportabzeichen-Aktionswoche des Stadtsportbundes.

Der Minisportabzeichentag findet traditionell auf der Sportanlage der SV Langendreer 04 statt – begleitet und unterstützt von ehrenamtlichen Helfer des Traditionsvereins im Bochumer Osten. Insgesamt 283 Kinder aus 15 Kitas, 20 Helfer der SV Langendreer 04 und dem Orga-Team des Stadtsportbundes Bochum e.V. (SSB) tummelten sich auf der schönen Sportanlage. Bei bestem Sommerwetter hatten die Minis ihren Spaß: sportliche Wettkämpfe, Urkunden und Medaillen, leckeres Obst und tolle Spielgeräte zogen wieder einen freundlichen Rahmen um den erlebnisreichen Tag in Langendreer.

Am Ende waren nicht nur die kleinen Sportler und Sportlerinnen, sondern auch die Organisatoren glücklich. Eine Mutter freute sich über die "familiäre Atmosphäre. Für die Kleinen ist die schöne Anlage in Langendreer genau richtig. In irgendeinem Riesenstadion würden sie fremdeln, aber hier können sie die vielen Angebote viel besser nutzen." Und Hans-Hermann Brunholt, Vorsitzender der SV Langendreer 04, sagte: "Zum 6. Mal findet der Minisportabzeichen hier bei uns statt, und jedes Mal ist es für mich im Sportjahr ein echtes Highlight. Die Kinder haben am Sport und der Bewegung unheimlich viel Spaß, sie freuen sich über die Medaillen und Urkunden. Dazu haben wir tolles Wetter, die gewohnt hervorragende Organisation durch den SSB und Laura Hayen. Auch wir von der SV Langendreer 04 freuen uns immer auf diesen Tag, alle in meinem Team sind hochmotiviert. Besser geht es nicht."

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Druckansicht