Druckansicht beenden
info@sport-in-bochum.de 0234 96139-0
Logo: Stadtsprotbund Bochum e. V. Navigation

Mountain-Bike: Der vierte Streich in Folge

Kramer-Antje-Mountainbike

Über 10.000 begeisterte Besucher säumten in im Northwave Bikepark.

Über zehntausend begeisterte Besucher säumten in Bad Wildbad die Downhillstrecke im Northwave Bikepark und feuerten die Starter auf der technisch sehr anspruchsvollen Strecke an.

Da es die Tage zuvor ausgiebig geregnet hat befanden sich Teile der Strecke in einem recht aufgeweichten Zustand. Dies hielt die Rider jedoch nicht davon ab alles zu geben. Und das Wetter am Rennsonntag war perfekt. Blauer Himmel und viel Sonne sorgten für gute Stimmung und viele Zuschauer am Rande der Strecke. Angefeuert durch die Zuschauer „prügelten“ die Teilnehmer ihre Downhill-Böcke dem neuen Ziel im Bad Wildbader Kurgarten entgegen.

Antje Kramer, bis dato dreifache Deutsche Downhill Meisterin, setzte sich souverän gegen ihre Mitstreiterinnen durch und schoss mit 4:28min ins Ziel, acht Sekunden Vorsprung vor Harriet Rücknagel und fast eine Minute vor Regine Ullrich.

Antje bedankte sich im Anschluss an die Siegerehrung bei dem großartigen Publikum in Bad Wildbad, gestand aber auch, dass es nicht selbstverständlich war, dass sie erneut Deutsche Downhillmeisterin geworden ist. Sie war primär froh, das Wochenende unverletzt überstanden zu haben und freute sich nach einer anstrengenden Saison auf eine etwas erholsamere Zeit, in der sie Kraft tankt, bevor es mit der Saisonvorbereitung für 2007 losgeht.

Quelle: www.mbc-bochum.de

Zurück

Druckansicht