Druckansicht beenden
info@sport-in-bochum.de 0234 96139-0
Logo: Stadtsprotbund Bochum e. V. Navigation

Debüterfolg für Janine Lins

LA-Janine-Lins

Ihr Debüt bei den Westfalenmeisterschaften beendete die 13-jährige Janine Lins vom USC Bochum mit einem großen Erfolg. Aufgrund ihrer Vorleistung war sie in der Altersklasse W 14 startberechtigt und holte sich den Sieg.

Bei den Westdeutschen und Westfälischen Langstreckenmeisterschaften in Oberhausen ließ sie über 2000 m die älteren Konkurrentinnen hinter sich und gewann trotz großer Hitze mit der Kreisrekordzeit von 6:56,12 Minuten den Westfalentitel.

Die Westfalenmeisterschaft sicherte sich auch Alfred Melchin (M 60) über 10.000 m mit 41:23,83 Minuten. Damit wurde er gleichzeitig Westdeutscher Vizemeister. Henry Mettner belegte in der Altersklasse M 50 mit 40:39,06 Minuten Platz sechs unter den westfälischen Teilnehmern.

Beim Werfertag in Sythen verbesserte die B-Jugendliche Eva Lange ihren Kreisrekord im Hammerwerfen auf 30,13 m. Annika Sperling steigerte sich auf 29,16 m, und Miriam Thiesies gewann in ihrer Altersklasse W 13 mit 23,99 m. In Menden war Inna Thimm über 100 m Schnellste A-Jugendliche mit 12,83 Sekunden. Hannah Kamps (Platz 1 in der B-Jugend) steigerte sich in Dülmen im Speerwurf auf die persönliche Bestweite von 35,62 m. Beim Schülersportfest in Gladbeck gewann Louisa Basner (W 12) den 800-m-Lauf mit 2:55,06 Minuten.

Druckansicht