Druckansicht beenden
info@sport-in-bochum.de 0234 96139-0
Logo: Stadtsprotbund Bochum e. V.

Coronavirus: SSB Bochum sagt Veranstaltungen ab

Symbolbild Sportplatz

Foto: Molatta

Der Stadtsportbund folgt den aktuellen behördlichen Empfehlungen, möglichst alle sozialen Aktivitäten zu unterlassen, die nicht zwingend erforderlich sind, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

Vor dem Hintergrund der dramatischen Verbreitung des Corona-Virus bzw. der Verantwortung gegenüber allen Bürgerinnen und Bürgern, hat sich der Stadtsportbund Bochum e.V. nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, zunächst nachfolgende Veranstaltungen einstweilen abzusagen bzw. auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben:

  • Netzwerktreffen „WAT bewegen- Netzwerk(en) im Quartier“ am 19.03.2020 in Bochum-Wattenscheid
  • Fachtag „Integration durch Sport“ am 31.03.2020 im Tierpark
  • Sportabzeichen-Ehrungen am 13.05.2020
  • Fortbildung "Fit für die Vielfalt" am 16.05.2020 im "Jugendtreff Hofstede"
  • 9. BOlympiade am 19.05.2020 auf dem Sportgelände an der Berliner Straße in Bochum-Wattenscheid (eine Veranstaltung des Fördervereins BOlympiade e.V. mit Unterstützung des Stadtsportbundes Bochum e.V.)
  • Sportabzeichen-Aktionswoche 15.06. - 21.06.2020
  • Aktionstag "GESUND bewegt ÄLTER werden" in Kooperation mit der Veranstaltung "Gesundheitsforum" am 20.06.2020 auf dem Dr.-Ruer Platz
  • "Fit im Park - SPORT FÜR ALLE" 27.06. - 25.07.2020
  • "Hoch hinaus": bis Ende Mai 2020 finden einstweilen keine Aktionen mit dem mobilen Hochseilgarten statt
  • "Sport- und Spielmobil": bis Ende Mai 2020 finden einstweilen keine Veranstaltungen mit dem "Sport- und Spielmobil" statt

Teilnehmer/innen bzw. Netzwerkpartner, die sich zu einer der oben aufgeführten Veranstaltungen angemeldet haben, werden selbstverständlich nochmals gesondert informiert.

Dem Stadtsportbund Bochum e.V. ist diese Entscheidung nicht leicht gefallen, es wird angesichts der beschriebenen Lage aber keine andere Möglichkeit gesehen.

Sobald die weitere Entwicklung dies zulässt, wird ggf. über die Neuterminierung bzw. Verlegung der oben aufgeführten Veranstaltungen beraten.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Druckansicht