Druckansicht beenden
info@sport-in-bochum.de 0234 96139-0
Logo: Stadtsprotbund Bochum e. V.
Fit im Park geht in die Verlängerung!
Fit im Park 2021

Die beliebte Handtuchgymnastik des Linden-Dahlhauser Turnvereins wird es auch in den Verlängerungswochen geben. Foto: Molatta

Beliebte Aktion wird bis zum 26.09. fortgeführt.

Bochum, 11.08.2021

Von Cardio Boxing über Handtuch-Gymnastik bis Zumba – auch 2021 verspricht das Draußen-und-Gratis-Angebot „Fit im Park“ eine Menge gesunden Sport für alle Bürger und Bürgerinnen jeden Alters! Noch bis zum 26.09.2021 verwandeln sich beliebte Bochumer Grünanlagen in Sport- und Bewegungsflächen.

„Ursprünglich sollte der Veranstaltungszeitraum am kommenden Sonntag enden. Aber sowohl unsere Mitgliedsvereine, als auch die vielen Teilnehmenden haben uns buchstäblich die Türen eingerannt und sich eine Verlängerung gewünscht. Diesem Wunsch kommen wir sehr gerne nach“, so Gaby Schäfer, Vorsitzende im Stadtsportbund Bochum.

Weitere rund 70 Sporteinheiten werden an den folgenden, über die ganze Stadt verteilten Standorten angeboten: im Park am Haus Weitmar, im Volkspark Langendreer, im Weitmarer Holz (Parkplatz am Eingang Blankensteiner Str./Schloßstr.), im Westpark Bochum sowie im Stadtpark Bochum. Alle Angebote von „Fit im Park“ sind selbstverständlich kostenfrei, die Teilnahme ist ohne Vorkenntnisse möglich. Und noch ein kleiner Tipp für alle Interessierten aus Bochum-Wattenscheid: Innerhalb des Projekts „Gesund durch Bewegung in Wattenscheid“ gibt es zusätzlich zahlreiche kostenlose Bewegungsangebote – alle Infos unter www.fit-in-wat.de.

Fit im Park ist ein Kooperationsprojekt des Stadtsportbundes Bochum e.V. und der Stadt Bochum. Es wird unterstützt durch das Landesprogramm „Sport im Park“ des Landessportbundes NRW und der AOK Nordwest.

Zurück

Druckansicht