Druckansicht beenden
info@sport-in-bochum.de 0234 96139-0
Logo: Stadtsprotbund Bochum e. V.

AlltagsTrainingsProgramm

ReVo aktiv e.V.

Mittwoch, 19. September
10:00 Uhr
Ort: Seniorenbüro Mitte im Albert Schmidt Haus, Heuversstraße 2, 44793 Bochum

Schon kleine Änderungen der Bewegungsgewohnheiten und die Steigerung der körperlichen Aktivität haben positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden. Denn Bewegung ist Leben, Bewegung hält mobil und Bewegung fördert soziale Kontakte!

Insbesondere vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und der Zunahme der Multimorbidität im Alter gewinnt das Thema Gesundheitsförderung und Prävention für ältere Menschen zunehmend an Bedeutung. Eine Schlüsselfunktion nimmt dabei die Bewegungsförderung ein. Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Schnelligkeit nehmen mit zunehmendem Alter ab. Zudem erhöht sich im Alter das Risiko für chronische Erkrankungen, die durch einen inaktiven Lebensstil ebenfalls begünstigt werden. 
Wir leben heute in einer Gesellschaft des langen Lebens. Im Fokus steht gegenwärtig und zukünftig das aktive Altern.

Das AlltagsTrainingsProgramm (ATP) zeigt Frauen und Männern ab 60 Jahren, wie sie nachhaltig mehr Bewegung in ihren Alltag integrieren können, um ihre Gesundheit aktiv zu fördern. 
Das zwölfwöchige Kursprogramm vermittelt, wie leicht es ist Alltagssituationen und Alltagsfertigkeiten als Trainingsmöglichkeit zu erkennen und zu nutzen - überall und zu jeder Zeit. 
Es eignet sich ideal als Gesundheitstraining, auch wenn Sie Anfänger oder Wiedereinsteiger sind:

  • Bringen Sie mehr Bewegung in Ihr Leben
  • Verbessern Sie Ihre Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination
  • Trainieren Sie in der Gruppe und im Alltag
  • Ändern Sie etwas an Ihren Bewegungsgewohnheiten

Die Stundeninhalte greifen verschiedene Alltagssituationen und -fertigkeiten auf, wie beispielsweise Treppensteigen, Tragen, Heben, Aufstehen, Liegen und vieles mehr. Qualifizierte Übungsleiterinnen und Übungsleiter leiten durch die Übungsstunde. Vermittelt wird während der einzelnen Kurseinheiten beispielsweise, wie Sie das Tragen von Taschen zur Kräftigung von Rumpf- und Armmuskulatur nutzen können oder wie Sie vorhandene Gegenstände im Wohnumfeld (Treppen, Bänke, Bäume, Zäune etc.) oder im Haushalt (Stühle, Trinkflaschen, Töpfe, etc.) trainingswirksam einsetzen können. Jede der zwölf Kursstunden behandelt somit ein spezielles Thema mit Bezug zum Alltag.

Der Kurs findet vom 19.09.2018 bis zum 05.12.2018 jeweils mittwochs von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr statt.

Der Kursort ist am Seniorenbüro Mitte im Albert Schmidt Haus, Heuversstraße 2, 44793 Bochum direkt am Springerplatz.. Die Teilnahme an diesem Kurs ist kostenlos! Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Zurück

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Druckansicht